Risikobeurteilung

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Allgemeine Ausführungshinweise > Aufgaben >

Risikobeurteilung

Die Dokumentation der Risikobeurteilung ist beim Basic Engineering dem AG auszuhändigen. Der AG möchte schon bei der Auftragsvergabe wissen, welcher Schutzlevel eingeplant wird, da zu diesem Zeitpunkt auch schon die Betriebsarten bestimmt sein sollen.

Wenn der Zutritt zu den Gefahrenzonen während des Betriebs erforderlich ist, müssen die Schutzeinrichtungen und die Signalverarbeitungsausrüstung mindestens Performance-Level PL = d/Kategorie 3 entsprechen (EN13675-A.2).