Fault Matrix Types

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  »No topics above this level«

Fault Matrix Types

Im Mittelpunkt des Mechanismus zum Sammeln und Anzeigen von Fehler-/Diagnoseinformationen in SELMO steht die „Fault Matrix" (Fehlermatrix).

Es gibt drei Arten von Fehlermatrixen:

die „Step Sequence Fault Matrix“,

die „Hardware Zone Fault Matrix"“

und die „Hardware Zone Warnings Matrix“.

Durch die klare Struktur für den Aufbau einer Software in SELMO ergeben sich neben der Schrittkette zusammenfassende Elemente wie Hardware-Zone und Anlage. Eine Anlage kann über eine oder mehrere Hardware-Zonen bzw. Sicherheitsbereiche verfügen, die untereinander Signale austauschen und unterschiedliche Betriebsmodi haben können. Eine Hardware-Zone wiederum kann sich aus einer oder mehreren Stationen, bestehend aus einer oder aus mehreren Schrittketten, zusammensetzen.

Der Aufbau und der SELMO Strukturvorschlag werden später im Detail erklärt.