Unterlagen der SPS Software

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Allgemeine Ausführungshinweise > Technische Unterlagen >

Unterlagen der SPS Software

SPS Programme müssen dem Auftraggeber auf einem Datenträger oder einen dafür bestimmten Speicherort übergeben werden. Das Listenformat ist A4 hochgestellt. Der Softwarestand muss dem Stand bei der Abnahme entsprechen. Änderungen, die der Hersteller nach der Abnahme vornimmt, sind umgehend auch auf dem Datenträger oder einen dafür bestimmten Speicherort zu aktualisieren.

Die Dokumentation der Steuerung muss folgende Listen in nachstehender Reihenfolge umfassen:

 

Bausteinliste bzw. Objektliste

Variablenliste

Belegungsplan Eingänge, Ausgänge

Parameterliste und Default Werte

XML Files

 

 

Auf dem Speicherort müssen alle Ursprungsdaten und Quellcodes die bei der Programmerstellung erzeugt wurden, übersetzte lauffähige Programme, sowie ein Speicherabzug des ANs mit der letztgültigen Version enthalten sein.