Gegenüberstellung des Modells in Bezug auf die Qualitätskriterien

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Willkommen bei SELMO > Methode >

Gegenüberstellung des Modells in Bezug auf die Qualitätskriterien

Ein wichtiger Faktor für den Steuerungsalgorithmus ist, dass jeder Eingangsvektor in der Steuerungseinrichtung zu einem definierten Ergebnis führt. D.h. für NeuesElement229binäre Eingangssignale können NeuesElement228 unterschiedliche Signalvektoren gebildet werden. Da dies zu jedem Folgeschritt möglich ist, kann eine unüberschaubare Anzahl möglicher Eingabefolgen definiert werden. Diese ist für die Simulation und den Test ein ausschlaggebender Faktor.

Unter der Simulation eines Automaten versteht man die Berechnung der Zustandsfolge NeuesElement227und der zugehörigen AusgabenfolgeNeuesElement226, die man ausgehend vom Anfangszustand aufgrund der Eingabefolge NeuesElement225 erhält